2421 Kittsee - Gastronomiebetrieb mit 15 Fremdenzimmer und großer unbebauter Baufläche

2421 Kittsee, Eisenstädter Straße 34

Beschreibung

Die gegenständliche Liegenschaft besteht aus den Grundstücken 1371/1 und 1371/3. Die gesamte Grundstücksfläche beträgt 3.775 m² bei einer Straßenfront rd. 52 m und einer Grundstückstiefe von rd. 61 m.

Auf Grundstück 1371/3 (Grundstücksfläche: 1.941 m²) befindet sich ein Gastronomiebetrieb mit 15 Gästezimmer und einem Veranstaltungsraum bzw. einer Diskothek im Keller.

Das Grundstück 1371/1 (Grundstücksfläche: 1.834 m²) ist lediglich mit einer kleinen KFZ/Lagerhalle an der rechten Grundstücksgrenze bebaut.

Es besteht die Möglichkeit, die Liegenschaft weiterhin gewerblich in Form eines Gastronomie- und Beherbungsbetriebes zu führen und den unbebauten Teil der Liegenschaft für die Entwicklung eines Wohnbauprojektes zu nutzen. Aber auch eine gänzliche Nutzung für Wohnzwecke durch Umbau des Bestandsgebäudes kommt in Frage. Für Bauträger ist aufgrund der Form der Liegenschaft und den Bebauungsbestimmungen eine beachtliche Nutzfläche möglich.

Widmung der Liegenschaft:

Bauland - gemischtes Baugebiet

Lt. Flächenwidmungsplan wird seitens der Gemeinde eine Bebauungsdichte von 40 % bei offener Bauweise und Bauklasse I und II vorgegeben.

Der Gastronomiebetrieb verfügt über folgende Nutzflächen:

Kellergeschoß:                         442,41 m²                  + Veranstaltungssaal und Diskothek samt WC-Bereich

Erdgeschoß:                             440,74 m²                  + Gasthaus mit großem Saal und WC-Bereich

Obergeschoß:                           431,91 m²                  + 15 Gästezimmer

 

Es liegt ein Schätzgutachten über EUR 2.200.000,-- von einem gerichtlich beeideten Sachverständigen aus dem Jahr 2019 vor.

 

Die Liegenschaft befindet sich im Randgebiet der Marktgemeinde Kittsee in einem gemischten Baugebiet. Gegenüber der Liegenschaft entwickelte sich in den letzten Jahren ein Einkaufszentrum, welches für hohe Frequenz sorgt. Der örtliche Bahnhof ist ca. 2,5 km entfernt. Mit der Bahnlinie sind sowohl Wien als auch Bratislava schnell zu erreichen. Die Anbindung an das öffentliche Straßennetz ist mit der Autobahn A6 bestens gegeben. Kittsee erlebt seit Jahren einen starken Zuzug von slowakischen Familien. Die Nachfrage nach Wohnobjekten ist unverändert hoch.

Ausstattung

  • Fliesen
  • Laminat
  • Gas
  • Zentralheizung
  • Angeschl. Bar
  • Angeschl. Hotelrestaurant
  • Gastterrasse
  • Kantine / Cafeteria
  • Bad mit WC
  • Badewanne
  • Dusche
  • Parkplatz
  • Mechanische Be- und Entlüftung
  • Kunststofffenster
  • Gäste-WC
  • Pissoir
  • Toilette
  • Satteldach
  • Massiv
  • Schlüsselfertig mit Keller

Energieausweis

  • HWB D, 119 kWh/m2a
  • fGEE 1,53
  • gültig bis 07.05.2030

Infrastruktur/Entfernungen (POIs)

Verkehr

  • Bus 900 m
  • Autobahnanschluss 1325 m
  • Straßenbahn / Bus 6800 m
  • Bahnhof 1700 m
  • Flughafen 8800 m

Kinder & Schulen

  • Schule 4025 m
  • Kindergarten 2025 m
  • Universität 4100 m
  • Höhere Schule 4300 m

Sonstige

  • Bank 1100 m
  • Geldautomat 350 m
  • Post 1125 m
  • Polizei 4600 m

Nahversorgung

  • Supermarkt 100 m
  • Bäckerei 300 m
  • Einkaufszentrum 3750 m

Gesundheit

  • Apotheke 1125 m
  • Klinik 4500 m
  • Arzt 4700 m
  • Krankenhaus 1175 m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap