2410 Hainburg an der Donau - Interessantes Anlegerobjekt mit traditionellem Restaurant und 4 Wohnungen

2410 Hainburg an der Donau

Beschreibung

Im historischen Zentrum von Hainburg an der Donau gelegen befindet sich diese größtenteils unter Denkmalschutz stehende Liegenschaft. Die Ursprünge des Gebäudes datieren aus dem 13. Jahrhundert. Die Räume sind teilweise mit reizvollen Gewölbedecken ausgestattet.

In den Jahren 2001 - 2005 wurde das Gebäude generalsaniert und befindet sich dementsprechend in einem sehr guten Zustand.

Das Restaurant "Haydnstüberl" wurde seit Jahrzehnten von den Eigentümern geführt und gilt als fixer Bestandteil der Hainburger Gastronomie. Die Gaststube im vorderen Bereich wird von Stammgästen sehr gerne besucht. Der Speisesaal samt überdachter Terrrasse und Innenhofbereich ist beliebt bei Touristen und Einheimischen.

Der Gastronomiebereich teilt sich wie folgt auf:

  • Windfang - Eingangsbereich                                     ca.   10 m²
  • Gaststube                                                                    ca.   30 m²
  • Vorraum/Gang                                                             ca.   36 m²
  • Speisesaal mit 100 Sitzplätzen                                   ca. 140 m²
  • Küche mit Nirosta Arbeitsplatten u. Geräten            ca.   44 m²
  • Ausschank/Bar                                                            ca.   14 m²
  • überdachte Terrasse                                                   ca.    41 m²
  • Innenhof (mit Weinreben bewachsene Pergola)       ca.    83 m²
  • 3 WC-Bereiche                                                             ca.   22 m²
  • Heiz-, Kühlräume, Abstellräume, Lager                    ca.  105 m²

Eine Teilung des derzeitigen Gastronomiebetriebs in zwei separate Bereiche wäre möglich (z.B. Bar und Restaurant).

Wohntrakt:

Von den vier Wohnungen befindet sich eine im Erdgeschoss und drei weitere im 1. Stock des Gebäudes. Die Wohnungen sind derzeit vermietet bzw. wird eine Wohnung von den Eigentümern bewohnt. Der Verkauf der Liegenschaft erfolgt bestandsfrei.

  • Wohnung 1                                                                  128,38 m²
  • Wohnung 2                                                                    91,36 m²
  • Wohnung 3                                                                    58,10 m²
  • Wohnung 4                                                                    68,21 m²

Somit ergibt sich eine Gesamtnutzfläche von ca. 710 m². Eine Aufstockung bzw. Ausbau des Wohntrakts am Klosterplatz wäre möglich.

Bei einer mon. Nettomiete von EUR 5,--/m2 ergibt das Objekt aufgrund der Bestandsflächen eine Bruttorendite von ca. 6 %. Der bestehende Denkmalschutz ermöglicht eine Abschreibung des Objekts auf 15 Jahre. 

Die Ablöse für das Inventar erfolgt nach Vereinbarung.

Vereinbaren Sie einen Termin und besichtigen Sie diese einzigartige Liegenschaft im Zentrum von Hainburg.

 

Ausstattung

  • Fliesen
  • Parkett
  • Gas
  • Zentralheizung
  • Ostbalkon / -terrasse
  • Angeschl. Hotelrestaurant
  • Gastterrasse
  • Bad mit WC
  • Badewanne
  • Dusche
  • Parkplatz
  • Mechanische Be- und Entlüftung
  • Räume veränderbar
  • Trennwände Glas
  • Doppel- / Mehrfachverglasung
  • Öffenbare Fenster
  • Deckenleuchten
  • Gäste-WC
  • Getrennte Toiletten
  • Toilette
  • Walmdach
  • Massiv
  • Ziegel
  • Schlüsselfertig mit Keller
  • Baubewilligung
  • Besitzurkunde
  • Stadtblick

Energieausweis

  • HWB D, 133 kWh/m2a
  • fGEE 1,89

Infrastruktur/Entfernungen (POIs)

Verkehr

  • Bus 500 m
  • Straßenbahn / Bus 8500 m
  • Bahnhof 500 m
  • Autobahnanschluss 10000 m
  • Flughafen 5500 m

Kinder & Schulen

  • Kindergarten 500 m
  • Schule 500 m
  • Universität 7000 m
  • Höhere Schule 8500 m

Nahversorgung

  • Supermarkt 500 m
  • Bäckerei 500 m
  • Einkaufszentrum 2000 m

Sonstige

  • Bank 500 m
  • Geldautomat 500 m
  • Post 500 m
  • Polizei 1500 m

Gesundheit

  • Apotheke 500 m
  • Arzt 500 m
  • Klinik 8500 m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap